News


Die Klasse 6 erlernte die Zufallstechniken

 

Zum Thema Zufallstechniken lernten die Schülerinnen und Schüler nicht nur Max Ernst sondern auch den Künstler Jackson Pollock und das Action Painting kennen. Diese Kunstform ist eine dynamische Maltechnik. Der Künstler agiert unbewusst und schafft so Werke, die vorher noch nicht im Kopf vorherzusehen waren.
Hierbei wird Farbe mithilfe von unterschiedlichen Utensilien ohne bestimmte Vorgaben auf ein Blatt Papier oder Leinwand übertragen.
Zum Glück spielte das Wetter mit und die Schülerinnen und Schüler konnten
im Grünen ihre Emotionen mittels dieser Technik auf das Papier/Leinwand zum Ausdruck bringen. Entstanden sind einzigartige Kunstwerke.


Am Freitag, dem 19. April 2024, öffnete die Pestalozzi Oberschule

Hartha ihre Türen für den jährlichen Bürgermeisterempfang. Dieses

Jahr war es jedoch besonders aufregend, denn einige talentierte

Schülerinnen und Schüler stellten ihre Kochkünste unter Beweis,

indem sie für die geladenen Gäste ein Catering organisierten.

Von köstlichen Vorspeisen bis hin zu delikaten Hauptgerichten

zauberten sie eine vielfältige Auswahl an Speisen, die die Gaumen

der Anwesenden verwöhnten. Mit viel Liebe zum Detail und einer

Prise Kreativität verwandelten sie die Schulcafeteria in ein

kulinarisches Erlebnis, das die Gäste nicht so schnell vergessen

werden.

Während die Gäste die leckeren Speisen genossen, sorgte die

Schulband für die musikalische Untermalung des Abends. Mit

mitreißenden Klängen und eingängigen Melodien brachten sie eine

lebhafte Atmosphäre in den Saal und trugen dazu bei, dass der

Bürgermeisterempfang zu einem unvergesslichen Ereignis wurde.

Die Zusammenarbeit und das Engagement der Schülerinnen und

Schüler haben einmal mehr gezeigt, welches Potenzial in der

Schulgemeinschaft steckt. Ihr Einsatz beim Catering und die

beeindruckende Darbietung der Schulband haben nicht nur den

Bürgermeister und die geladenen Gäste beeindruckt, sondern auch

das Zusammengehörigkeitsgefühl an der Pestalozzi Oberschule

Hartha gestärkt.


Land Art im Fach Kunst

Stell dir vor…

… der digitale Kalender zeigt das Jahr 2070. Zunehmende Hitze und Dürre bestimmen das Klima auf unserer Erde, aber auch Überschwemmungen und andere

Naturkatastrophen gehören zu den täglichen Meldungen der Nachrichtenmagazine. Der Meeresspiegel ist um vier Meter angestiegen und viele Küstenregionen und Inseln sind unbewohnbar geworden. Weltweit sind viele Regionen „plastifiziert“. Es haben sich neue

Landschaftsformen aus dem Zivilisationsmüll der Menschen gebildet. Die Flora und

Fauna wurde zu einer Einheit mit den Kunststoffen und bringt überlebensfähige Hybridwesen aus organischem und künstlichem Material hervor.

Mit diesem Szenarium begann die Aufgabenstellung im Fach Kunst für die Klasse 6a der Pestalozzi Oberschule. Die Schülerinnen und Schüler sammelten allein, zu Zweit oder mit ihren Eltern Naturmaterialien sowie kleinere Kunststoffteile oder Plastikabfall. Aus der Kombination der pflanzlichen mit den künstlichen Teilen entstanden viele futuristische Blumen, Blätter oder auch Kakteen. Ziel dieser botanischen Kreation ist es, auf die Vergänglichkeit und Zerbrechlichkeit der Natur aufmerksam zu machen.

Ganz im Sinne der Land Art-Künstler.

 

 


Einladung zur Vernissage

Zur Eröffnung der Vernissage werden auch Bilder von unseren Schülern ausgestellt.

 


Dieses Jahr haben die siebten Klassen wieder am Frühjahrsputz im Geringswalder Stadtbad teilgenommen.

Dies ist eine langjährige Tradition unserer Schule.

Dafür kann jeder neue 5. Klässler/Klässlerin ein Saisonticket umsonst bekommen.

Diese Aktion hat allen beteiligten viel Spaß und Freude bereitet.

 


Download
Präsentation - virtueller Tag .pdf
Adobe Acrobat Dokument 17.9 MB

Liebe Eltern!
Bitte beachten Sie die neuen Richtlinien zum Umgang mit Symptomen unter dem Menüpunkt Hygienemaßnahmen.
(Stand: 16.09.2020, Staatsministerium für Kultus Sachsen)


 

             

FSJ-ler gesucht

Wir suchen für das kommende Schuljahr FSJ-ler zur Mitabeit im Schulalltag. Bewerbungen bitte an das Sekretariat der Schule.


KONTAKT:

Pestalozzi-Oberschule Hartha

Telefon: 034328/602910

Fax: 034328/602919

Adresse: Pestalozzistraße 27,  04746 Hartha

 

oberschule.hartha@hartha.de

SSSS